Navi

 

Konzept & Marketing Haftpflichtversicherung

Haftpflichtversicherung allgemein

Versicherung BildEine Haftpflichtversicherung ist sehr wichtig und sinnvoll, wenn man sich vor unerwarteten Kosten schützen möchte. Wer sich für eine Haftpflichtversicherung entscheidet, der ist vor unerwarteten Kosten bestens geschützt. Erste Informationen bezüglich einer Haftpflichtversicherung lassen sich im Web finden, die somit direkt eingesehen werden können. Somit gilt: Wer sich vor dem finanziellen Ruin schützen möchte, der sollte über den Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung nachdenken.

Über Konzept & Marketing Haftpflichtversicherung

Wer auf der Suche nach einer seriösen Versicherung ist, der kann sich ohne Bedenken und Sorgen an die Konzept & Marketing Versicherung wenden. Bei dieser Versicherung bekommt man günstige und faire Tarife angeboten, die direkt über die Website des Versicherers angenommen werden können. Wer noch gar nicht weiß welcher Tarif der bestmögliche ist, der kann den sogenannten Tarif-Rechnern benutzen. Ein Tarif-Rechner spuckt nach Eingabe der persönlichen Daten einen individuellen Tarif aus, der ebenfalls direkt in Anspruch genommen werden kann. Natürlich ist bei der Konzept & Marketing Versicherung auch ein persönliches Beratungsgespräch möglich. Der Kundendienst dieser Versicherung überzeugt mit einem erstklassigen Service und kleinen Tarifen. Dafür stehen freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter zur Verfügung, die in dieser Hinsicht beratend tätig werden. Wer also ein bestimmtes Anliegen oder Problem auf dem Herzen hat, der kann sich ohne Bedenken an diesen hilfsbereiten Kundendienst wenden. Dort kümmert man sich umgehend um jedes Anliegen oder Problem, sodass der Support eine effektive Hilfe ist.

Konzept & Marketing Haftpflichtversicherung kündigen

Selbstverständlich kann eine solche Versicherung gekündigt werden. Dabei muss aber eine Kündigungsfrist von drei Monaten eingehalten werden. Erst wenn diese Kündigungsfrist abgelaufen ist, kann die ordentliche Kündigung wirksam werden. Sogar eine außerordentliche Kündigung ist unter ganz besonderen Umständen möglich. Dafür muss zum Beispiel einer Erhöhung der monatlichen Beiträge vorliegen. Nur dann kann eine außerordentliche Kündigung erfolgen. Es muss aber nicht immer sofort eine Kündigung des bestehenden Vertrags sein. Zahlreiche Versicherer bieten nämlich eine Stilllegung des bestehenden Vertrags an. Der Versicherungsnehmer kann in so einem Fall auf die Zahlung der monatlichen Beiträge verzichten. Allerdings entsteht zugleich auch kein finanzieller Verlust, denn die bereits bezahlten Beiträge bleiben vollständig erhalten. Daher kann der stillgelegte Vertrag ganz einfach zu einem späteren Zeitpunkt aktiviert und weitergeführt werden. Somit gilt: Eine endgültige Kündigung der Haftpflichtversicherung sollte sehr gut überlegt sein, denn eine Stilllegung des Vertrags ist in der Regel die bessere Alternative.