Navi

 

Extrapolice24 Handyversicherung

Handyversicherung allgemein

Versicherung BildEinige schwören heute noch auf die alten klobigen Mobiltelefone, die jeden Sturz problemlos überlebten und mit einem Akku ausgestattet waren, der wochenlang hielt. Die Zeiten haben sich mittlerweile jedoch geändert. Handys sind nun kleine Computer für die Hosentasche und wahre Helden im Alltag. Durch die sensible Technik, die verbaut wird, wird das Smartphone jedoch gleichzeitig zerbrechlicher. Oft erlebt man schon nach wenigen Wochen den ersten Sturz, der das Display massiv beschädigt. Dann bleibt meist nur noch der Gang zum Fachmann übrig, der jedoch oft Preise verlangt, für die man das Handy ebenso gut neu kaufen kann. Für diesen Fall existieren Handyversicherungen, die gegen einen relativ geringen Beitrag bei einem Schaden den kompletten Neupreis des Handys übernehmen oder sich sogar selbst um die Reparatur des Gerätes kümmern.

Über Extrapolice24 Handyversicherung

Extrapolice24 ist ein Versicherer, der sich auf Smartphones, Tablets und Smartwatches spezialisiert hat. Direkt einen Vertrag über Extrapolice24 abzuschließen ist nicht möglich. Der Vertrieb von Schutzbriefen findet daher nur über eine Reihe von Vertriebspartnern statt. Angeboten werden vier verschiedene Tarife, wobei sich der zu zahlende Monatsbeitrag auch nach dem Neuwert des Gerätes richtet. So existieren spezielle Konditionen für Smartphones bis 350 Euro, zwischen 350 und 500 Euro sowie Handys bis 1500 Euro. Im normalen Extraschutz hat man im Schadensfall Anspruch auf den Reparaturservice der Extrapolice24 Handyversicherung. Im besseren Tarif Extraschutz+ ist das Mobiltelefone auch gegen Diebstahl versichert. Besonderen Komfort erfährt man als Kunde mit dem Tarif Extraschutz24, da man in diesem Fall von einem Expresstausch in nur 24 Stunden profitiert. Im besseren Tarif Extraschutz24+ ist man ebenfalls gegen Diebstahl versichert. Die Selbstbeteiligung variiert zwischen 40 und 60 Euro, wobei das Handy auf der ganzen Welt gegen Schäden aller Art versichert ist.

Extrapolice24 Handyversicherung kündigen

Wer einen Vertrag über eine Handyversicherung mit einem Anbieter abschließt, muss in der Regel rechtzeitig kündigen, damit sich der Versicherungsschutz nicht automatisch am Ende der Vertragslaufzeit verlängert. Extrapolice24 stellt an dieser Stelle jedoch eine Ausnahme dar. Die Vertragslaufzeit ist einheitlich auf 24 Monate festgelegt, wobei der Versicherungsschutz nach Ablauf automatisch erlischt. Wenn man danach den Versicherungsanbieter wechseln möchte, bedarf es keiner separaten Kündigung. Diese ist somit nur aus wichtigen Gründen möglich und überhaupt notwendig. Dazu zählt zum Beispiel der eintretende Versicherungsfall. Dabei beträgt die Frist einen Monat. Aus Verbraucherschutzgründen muss laut Gesetz schriftlich gekündigt werden. Die Form der Übermittlung des Schreibens (Post, E-Mail, Fax) ist an dieser Stelle jedoch natürlich frei wählbar.