Navi

 

AdmiralDirekt.de KFZ Versicherung

KFZ Versicherung allgemein

Versicherung BildSorgen hat man nach einem Unfall schon genug. Damit man sich nicht auch noch in ein finanzielles Chaos stürzt, existieren KFZ Versicherungen. Diese sind auch dringend notwendig, immerhin geschehen auf Deutschlands Straßen im Jahr allein 2,5 Millionen Unfälle. Da ist alles vom kleinen Lackkratzer bis hin zum Totalschaden dabei. Richtig teuer wird es dann, wenn auch noch ein Personenschaden mit im Spiel ist. Da kaum eine Privatperson in der Lage und bereit dazu ist, diese Kosten zu übernehmen, sind KFZ Versicherungen in den deutschsprachigen sowie in vielen weiteren Staaten Pflicht. Eine reine KFZ Haftpflichtversicherung kommt jedoch nur für die Schäden des Unfallopfers auf. Eine Teilkasko-Versicherung geht an der Stelle einen Schritt weiter und zahlt auch bei Schäden durch Unwetter oder Diebstähle. Dagegen übernimmt eine Vollkasko-Versicherung nach einem Unfall sogar die Kosten für den Unfallverursacher.

Über AdmiralDirekt.de KFZ Versicherung

Der Direktversicherer AdmiralDirekt.de ist eine Marke der Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 VVaG, die im Jahr 1906 gegründet wurde und ihren Sitz in Itzehoe in Schleswig-Holstein hat. Angeboten werden ausschließlich KFZ Versicherungen, die sich in die Tarife Basis, Komfort und Premium gliedern. Dabei hat man die Wahl zwischen der reinen KFZ-Haftpflichtversicherung, der Teilkasko- und der Vollkasko-Versicherung. Die Deckungssumme beträgt dabei pauschal 100 Millionen Euro. Vorteile des Komfort- und des Premium-Tarifes sind die enthaltene Mallorca-Police für die Versicherung von Mietautos im Ausland, eine deutlich längere Neupreisentschädigung bis 24 Monate und der Schutz bei Tierschäden jeder Art. Nur im Premium-Tarif sind die Fahrerunfallversicherung Basis sowie der KFZ-Schutzbrief enthalten. Dieser garantiert eine europaweit organisatorische Hilfe bei Pannen und Unfällen, zum Beispiel in Form von Ersatzwagen und Transporten. Im Schadensfall kann man einen Rabatt auf den Versicherungsbeitrag erhalten, wenn man sich für eine Partnerwerkstatt entscheidet.

AdmiralDirekt.de KFZ Versicherung kündigen

Der Vertrag über eine KFZ Versicherung läuft in der Regel ein Jahr, wenn im Vorfeld nichts Spezielles vereinbart wurde. Der Rahmen für die Laufzeit ist dabei das Kalenderjahr. Am Ende eines Versicherungsjahres verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr, wenn er nicht spätestens einen Monat vor dem regulären Ablauf des Versicherungsschutzes gekündigt wird. Stichtag ist somit der 30. November. Laut Gesetz muss die Kündigung schriftlich erfolgen. Ob man die Kündigung per Post, E-Mail oder sogar per Messenger senden möchte, bleibt jedoch jedem selbst überlassen. Zudem existieren Sonderregelungen, unter denen der Vertrag vorzeitig gekündigt werden kann. Diese gelten zum Beispiel bei der Erhöhung der Beiträge oder beim Verkauf des Fahrzeuges.