Mecklenburgische KFZ Versicherung

KFZ Versicherung allgemein

Versicherung BildEin Schaden am Auto ist oft schneller da, als man denkt. Selbst wenn es nur wie ein kleiner Kratzer an der Stoßstange aussieht, können sich dahinter Reparaturkosten verstecken, die Schwindelgefühle verursachen. Doch zum Glück gibt es KFZ Versicherungen, die in der Regel für den Schaden aufkommen. Eine KFZ Versicherung ist in den meisten Ländern Pflicht, darunter auch in den deutschsprachigen Nationen. Dabei deckt sie jedoch nur den entstandenen Personen- und Sachschaden beim Unfallopfer ab, jedoch nicht den Schaden des Verursachers. Zudem gibt es jedoch noch die sogenannten Kaskotarife, zu denen die Teilkasko- sowie die Vollkaskoversicherung zählen. Die Teilkaskoversicherung springt unter anderem bei Diebstahl oder Witterungsschäden ein, während die Vollkaskoversicherung sogar die Schäden des Unfallverursachers übernimmt, was sich insbesondere bei neuen oder teuren Autos lohnt.

Über Mecklenburgische KFZ Versicherung

Die Mecklenburgische ist die älteste private Versicherungsgesellschaft mit überregionalem Geschäftsbetrieb in Deutschland und wurde schon im Jahr 1797 gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Hannover bietet viele verschiedene Versicherung für Privatpersonen und Gewerbetreibende an, darunter auch die KFZ Versicherung. So kann man Fahrzeuge aller Art bei der Mecklenburgischen auch nach dem Kasko-Prinzip versichern oder von der reinen KFZ Versicherung profitieren. Die wichtigsten Leistungen sind unter anderem die pauschale Versicherungssumme von 100 Millionen Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden oder wertvolle Komfortleistungen. Zusätzliche Angebote sind die individuell kombinierbaren Sicherheitsbausteine. Darunter zählt zum Beispiel die Verkehrs-Rechtschutzversicherung. Bei den Versicherungstarifen wird zwischen der Grunddeckung und der Komfortdeckung unterschieden. So profitiert man bei der Komfortdeckung unter anderem von der Übernahme von Eigenschäden bis 100.000 Euro pro Jahr oder von der Versicherung beim Führen eines Mietwagens im Ausland bis 100 Millionen Euro. Die Mecklenburgische ist mit rund 800 Agenturen in ganz Deutschland vertreten, sodass man bei Fragen immer einen Ansprechpartner in der Nähe hat. Schutzbrief-Kunden können den 24-Stunden-Notruf-Service in Anspruch nehmen, unter dem sofortige Hilfemaßnahmen wie die Bestellung eines Abschleppfahrzeuges organisiert werden.

Mecklenburgische KFZ Versicherung kündigen

Wenn Sie Ihre KFZ Versicherung bei der Mecklenburgischen mit dem Ablauf der Vertragslaufzeit von einem Jahr nicht rechtzeitig kündigen, verlängert sich diese um ein weiteres Jahr. Die Kündigung hat dabei in Schriftform (per Post, Fax, E-Mail o.ä.) bis spätestens einen Monat vor dem Ende der regulären Vertragslaufzeit zu erfolgen und muss persönlich unterschrieben werden. Der Vertrag kann zudem unter anderen Bedingungen, zum Beispiel bei der Erhöhung der Beiträge gekündigt werden. Dabei hat die Kündigung bis spätestens einen Monat nach Erhalt der entsprechenden Information zu erfolgen.

  1. Erfahrungen zur Versicherung

    Hier könnt ihr euch über die Versicherung austauschen und Bewerten. Erfahrungen gibt es bereits :

    (0)
  2. Erfahrung hinzufügen

Erfahrungen zur Versicherung

Hier könnt ihr euch über die Versicherung austauschen und Bewerten. Erfahrungen gibt es bereits :

(0)
Bewertet als 0 von 5 basierend auf 0 Stimmen.
Bisher wurden hier noch keine Erfahrungen veröffentlicht

Eine Erfahrung schreiben

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen