Travel Secure Reiserücktrittsversicherung

Reiserücktrittsversicherung allgemein

Versicherung BildEs gibt viele Orte auf der Welt, die nur danach schreien, endlich besucht zu werden. Ob es sich um klassische Ziele wie Mallorca, Hurghada oder Venedig handelt oder es um eine außergewöhnliche Reise nach Uganda, Tahiti oder Usbekistan geht - ein Urlaub bedeutet vor allem Erholung, Abenteuer und Abwechslung vom meist tristen und grauen Alltag in Mitteleuropa. Die beliebtesten Ziele sind jedoch in der Regel schnell ausgebucht, sodass man sich am Ende mit Hotels von ungenügender Qualität zu horrenden Preisen begnügen muss. Früh buchen ist die einzige Lösung, wenn man Hotels am Wunschort und Flüge zur besten Zeit und zum günstigsten Preis haben möchte. Leider birgt eine frühe Buchung auch viele Risiken. Was ist, wenn man bis zur Reise krank wird, arbeitslos wird oder sogar ein Todesfall eintritt? Dann helfen die sogenannten Reiserücktrittsversicherungen aus, die gegen einen regelmäßigen Versicherungsbeitrag die anfallenden Stornokosten übernehmen. So kann man bei einer großen Anzahl an Gründen von seinem Recht Gebrauch machen, nicht in den Urlaub zu fahren. Neben den herkömmlichen Risiken zählen dazu zum Beispiel auch die Wiederholung einer Prüfung in der Universität oder Schule oder eine eingereichte Scheidungsklage.

Über Travel Secure Reiserücktrittsversicherung

Travel Secure ist eine Marke der Würzburger Versicherungs-AG, die im Jahr 1989 gegründet wurde und ihren Sitz in der namensgebenden Stadt Würzburg hat. Angeboten werden verschiedene Versicherungslösungen für Reisende. Über ein Online-Formular kann man ganz einfach seinen individuellen Tarif berechnen lassen. Dafür muss man nur die wichtigsten Daten eingeben, darunter Reisedauer, Preis und teilnehmende Personen. Wer Hilfe braucht, kann die angegebene Hotline zum Ortstarif nutzen. Dabei hat man die Wahl, ob man eine Versicherung mit oder ohne Selbstbeteiligung bevorzugt. In diesem Fall würde Travel Secure 20 Prozent der Stornokosten einbehalten, jedoch wäre der Beitrag dementsprechend günstiger. Die Versicherung gilt für jede Art von Reisen, sodass es keine Rolle spielt, ob man privat oder geschäftlich unterwegs ist oder ob man eine Pauschalreise gebucht hat oder sich um Flug und Hotel selbst gekümmert hat. Der Versicherungsschutz gilt auf der ganzen Welt, egal ob man nach Mallorca oder Papua-Neuguinea fliegt. Die Versicherungssumme beträgt maximal 15.000 Euro, sodass die meisten normalen Urlaubsreisen abgedeckt sind. Die Reiserücktrittversicherung muss spätestens 30 Tage vor Antritt der Reise abgeschlossen werden, bei Last-Minute-Reisen gilt die Frist bis zum Folgetag der Buchung. Über den Top-Schutz-Tarif erhält man zudem eine Reiseabbruchversicherung. Diese greift immer dann, wenn der Urlaub aufgrund eines unvorhersehbaren Notfalls früher als geplant beendet werden muss.

  1. Erfahrungen zur Versicherung

    Hier könnt ihr euch über die Versicherung austauschen und Bewerten. Erfahrungen gibt es bereits :

    (0)
  2. Erfahrung hinzufügen
Bewertet als 0 von 5 basierend auf 0 Stimmen.
Bisher wurden hier noch keine Erfahrungen veröffentlicht

Eine Erfahrung schreiben

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen