Navi

 

Hannoversche Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung allgemein

Versicherung BildEine Risikolebensversicherung ist eine sehr wichtige und sinnvolle Versicherung, die sehr lohnenswert für hinterbliebene Personen sein kann. Alleinige Versorger einer gesamten Familie sollten definitiv über eine solche Versicherung nachdenken. Die finanziellen Schäden sind bei einem plötzlichen Tot erheblich. Aus diesem Grund ist das Abschließen einer solchen Versicherung sehr wichtig. Die Höhe der monatlichen Beiträge wird aufgrund vieler unterschiedlicher Faktoren berechnet. Dazu zählt das Alter, die Hobbys und viele andere Lebensumstände des jeweiligen Versicherers. Beim Abschluss des Vertrags können die Begünstigten ausgewählt werden, an die die zuvor vereinbarte Versicherungssumme ausgezahlt wird.

Über Hannoversche Risikolebensversicherung

Die Hannoversche Versicherung gehört zu den größten Versicherungen in der Bundesrepublik Deutschland. Wer sich für eine Versicherung bei diesem Unternehmen entscheidet, der trifft eine sehr gute Wahl. Sämtliche Versicherungen und Tarife die dort angeboten werden, sind günstig und umfangreich. Wer sich über das breitgefächerte Angebot ein erstes Bild verschaffen möchte, der kann sich in aller Ruhe auf der Website des Versicherers umschauen. Dort lassen sich erste Informationen und Angebote finden, die für den Versicherungsnehmer nützlich sein dürften. Alternativ kann natürlich auch der freundliche und kompetente Kundendienst kontaktiert werden. Dort stößt der Versicherungsnehmer auf hilfsbereite Kundenberater, die auf jede Frage eine passende Antwort haben. Zusätzlich findet man auf der Website der Hannoversche Versicherung einen sogenannten Tarifrechner. Dazu müssen einfach die eigenen persönlichen Daten eingegeben werden. Danach wird ein Tarif genannt, der auf die individuellen Lebensumstände des jeweiligen Versicherers angepasst ist. Somit gilt: Eine Risikolebensversicherung ist bei der Hannoversche für kleines Geld zu haben. Zusätzlich werden dort auch andere Versicherungen angeboten, die ebenfalls direkt über die Website in Anspruch genommen werden können.

Hannoversche Risikolebensversicherung kündigen

Das Kündigen einer bestehenden Risikolebensversicherung ist natürlich ohne Probleme möglich. Allerdings muss dabei auch die Kündigungsfrist eingehalten werden, die rund drei Monate beträgt. Eine außerordentliche Kündigung ist nur unter ganz bestimmten Umständen möglich. Wenn zum Beispiel der Versicherer die monatlichen Beiträge ohne ersichtlichen Grund erhöht, dann ist das Schreiben einer außerordentlichen Kündigung ohne Probleme möglich. Die bessere Option zur Kündigung ist die Stilllegung des bestehenden Vertrags. Der Vorteil bei einer solchen Stilllegung ist der, dass die monatlichen Beiträge nicht mehr gezahlt werden müssen. Der finanzielle Verlust fällt ebenfalls weg, da der Vertrag zu einem späteren Zeitpunkt ganz einfach weitergeführt werden kann. Aus diesem Grund sollte eine endgültige Kündigung sehr gut überlegt sein.